Concil zu Bern

Concil Berna a. U. 180

Letzter Update: 11. Ostermond a.U. 158

Gönnerorden Concil zu Bern

Gönner-Orden

Schlaraffen des Uhuversums hört!

Die Vorbereitungen zum nächsten Concil in Bern sind angelaufen und das Programm nimmt bereits konkrete Formen an. Die Realisierung hängt, wie so oft, vom verfügbaren Mammon ab. Damit der Brückenzoll tief gehalten werden kann, hat die Berna beschlossen, auch unter den zahlreichen Schlaraffenbrüdern in Nah und Fern Sponsoren zu gewinnen. Dafür hat sie einen wahrlich gewichtigen güldenen Orden geschaffen, den zahlreichen Freunde mit Stolz auf ihrer Brust tragen können.

Der Gönnerorden wird mit einer nummerierten Urkundt für profane CHF 100.- abgegeben. Die Auflage ist auf 250 Stück limitiert. Zudem werden die Gönner im Concilsführer namentlich genannt.

Für im Uhuversum verstreute Gönner wird der Orden nach Bezahlung des Beitrages für den Kontoinhaber: Schlaraffia Berna, Bern, IBAN: CH95 0900 0000 3000 4465 6, BIC POFICHBEXXX  mit dem Vermerk „Gönner“ und der Angabe des Ritternamens mit Reychsnr. und der profanen Anschrift per Post zugestellt. Noch mehr freut es uns aber, wenn Ihr ihn anlässlich eines Einrittes bei uns in der Burg behändigen wollt.